Zuhause in den Pflegeheimen Dr. Reide

"Am Neuen Weg" (Bergen)
& "Haus am Park" (Bremerhaven)

Herzlich Willkommen &
schön, daß Sie bei uns sind!

Die Entscheidung für den Umzug in eine Pflegeeinrichtung stellt für die Betroffenen, die Familie und Lebenspartner einen großen Einschnitt im Leben dar und es stellen sich viele Fragen.

  • Wie kann ich mein Leben im neuen Umfeld gestalten?
  • Was erwartet mich dort – werde ich Anschluß finden?
  • Welche Formalitäten müssen erfüllt werden?
  • Welche Papiere werden benötigt?

Auf den folgenden Seiten möchten wir die Türen unserer Häuser für Sie öffnen, Ihnen und Ihren Angehörigen eventuelle Ängste, Vorurteile und Unsicherheiten nehmen und freuen uns über Ihr Interesse.

Herzlichst Ihre Dr. Martina Reide

Wo wir zu finden sind:

An zwei Standorten im Norden unseres Landes bieten wir Ihnen einen Ort zum Wohlfühlen: das Pflegeheim „Am Neuen „Weg“ in Bergen und das „Haus im Park“ in Bremerhaven.

Unternehmen Sie einen Streifzug durch unsere Häuser, lernen Sie Ihre Ansprechpartner kennen und erfahren Sie mehr über das alltägliche Leben der Bewohner und das pflegerische Konzept der jeweiligen Einrichtung.

Besonders häufig an uns gerichtete Fragen haben wir für Sie in einer Übersicht zusammengestellt.

Passen wir zusammen? Finden Sie es heraus.

Einladung zum Kennenlernen

Seniorenpflegeheim
"Am Neuen Weg", Bergen

Unser familäres Haus wurde im Jahr 1998 gebaut. Auf zwei Etagen finden insgesamt 38 Bewohner ihren Platz zum Leben.

Idyllisch im Bürgerpark gelegen bietet unser Haus 62 Menschen mit Demenz einen beschützenden Wohn- und Lebensort.

Diese Werte
bestimmen unser Tun

Die Zufriedenheit und Lebensqualität unserer Bewohner stehen im Mittelpunkt unseres Handelns und sind unser täglicher Antrieb.
Dabei lassen wir uns von folgenden Zielen leiten:

Selbständigkeit

Selbständigkeit

Alles ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Wünsche unserer Bewohner wahrzunehmen und diese im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zum Handeln zu ermutigen.

Wertschätzung

Wertschätzung

Wir begegnen einander mit Wertschätzung. und Respekt. Jeder unserer Mitarbeiter und Bewohner steht für eine Vielzahl an Fähigkeiten und die Erfahrung eines langen Lebens.

Geborgenheit

Geborgenheit

Eine warme und freundliche Atmosphäre ist die Grundlage für ein Verständnis- und vertrauensvolles Miteinander.
Wir vermitteln Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Selbstän-
digkeit

Selbständigkeit

Alles ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Wünsche unserer Bewohner wahrzunehmen und diese im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zum Handeln zu ermutigen.

Wert-
schätzung

Wertschätzung

Wir begegnen einander mit Wertschätzung. und Respekt. Jeder unserer Mitarbeiter und Bewohner steht für eine Vielzahl an Fähigkeiten und die Erfahrung eines langen Lebens.

Geborgen-
heit

Geborgenheit

Eine warme und freundliche Atmosphäre ist die Grundlage für ein Verständnis- und vertrauensvolles Miteinander.
Wir vermitteln Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Fähigkeiten

Fähigkeiten

Die mentale und körperliche Fähigkeiten zu erhalten und zu fördern haben wir uns zum Ziel gesetzt. Wir finden für jeden das passende individuelle Angebot - alles kann, nichts muss.

Sachverstand

Sachverstand

Wir bilden unsere Fachkräfte gern selber aus - und sorgen für eine an den Bedürfnissen unserer Bewohner orientierte kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

Gesundheit

Gesundheit

Körperliche und mentale Anreize sorgen in Verbindung mit gutem Essen, einem liebevollen Lebensumfeld und pflegerischem Sachverstand für die Erhaltung dieses kostbaren Gutes.

Fähig-
keiten

Fähigkeiten

Die mentale und körperliche Fähigkeiten zu erhalten und zu fördern haben wir uns zum Ziel gesetzt. Wir finden für jeden das passende individuelle Angebot - alles kann, nichts muss.

Sach-
verstand

Sachverstand

Wir bilden unsere Fachkräfte gern selber aus - und sorgen für eine an den Bedürfnissen unserer Bewohner orientierte kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

Gesund-
heit

Gesundheit

Körperliche und mentale Anreize sorgen in Verbindung mit gutem Essen, einem liebevollen Lebensumfeld und pflegerischem Sachverstand für die Erhaltung dieses kostbaren Gutes.

Sie möchten sich verändern?
Werden Sie Teil unserer Arbeitswelt!

Der demografische Wandel geht auch an unseren Häusern nicht spurlos vorbei. Ist es einerseits ein großes Glück, Mitarbeiter nach langjähriger Tätigkeit in den Ruhestand zu verabschieden, reißen diese Abschiede auch Lücken.

So sind auch wir auf der Suche nach Menschen, die zu uns passen.

Informieren Sie sich auf der Seite „Karriere“ über offene Stellen und freien Ausbildungsplätze. Wir freuen uns auf Sie!

Auf einen Blick

"Am Neuen Weg"

Seniorenpflegeheim „Am Neuen Weg“
Neuer Weg 3
29303 Bergen
Telefon: (05051)9854-0
Telefax: (05051)9854-50
E-Mail: info@altenpflegeheim-bergen.de

Johann-Wichels-Weg 2
27574 Bremerhaven
Telefon: (0471)80018-0
Telefax: (0471)80018-11
E-Mail: info@haus-im-park.net